24. November 2021 / Polizeimeldung

Alleinunfall mit Leichtverletzter

Polizeimeldung

Polizei

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwochmorgen (24.11.2021, 06.00 Uhr) eine 21-Jährige in Beckum leicht verletzt worden. Die Ahlenerin war in ihrem Auto auf der K 28 Richtung Beckum unterwegs. Kurz hinter einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Straße ab und fuhr in den Graben. Hier blieb das Auto einige Meter weiter stehen.

Rettungskräfte brachten sie mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Meistgelesene Artikel

Das könnte dich auch interessieren