1. April 2024 / Lokales

Absage der 800-Jahr-Feier in Beckum

Fehlkalkulationen im Haushaltsplan

Uns erreichte heute die Nachricht der Stadt, dass der Bürgermeister Michael Gerdhenrich die mit Spannung erwarteten 800-Jahr-Feier Beckums abgesagt hat. Der Grund dafür liegt angeblich an den falschen Berechnungen im Haushaltsplan der Stadt!

Wie hoch müssen die gravierenden Fehlkalkulationen sein, dass ein so groß geplantes und freudig erwartendes Stadtjubiläum abgesagt werden muss?
Auch wir sind schockiert von dieser Nachricht und wissen noch nicht ganz, was wir davon halten sollen.

Nach all den Monaten der Vorfreude und Planung muss die Stadt nun alle Programmpunkte canceln.
Somit wird es weder den Sommerkarneval, noch Bühnenauftritte oder ähnliches geben. Im Statement erklärt die Stadt, dass es nicht zu Benachteiligungen kommen soll und somit das komplette Wochenende inklusive aller Programmpunkte abgesagt werden muss.

Wir bedauern das zutiefst, denn auch wir hatten einen Plan für euch: Berichte, Fotos, Videos, Live-Schaltungen! 

Check das Datum! Ja, du hast es erraten – April, April! 
Natürlich steht die 800-Jahr-Feier Beckums fest im Kalender und wir freuen uns auf ein unvergessliches Fest!

Alle Infos zum Programm und um das Stadtjubiläum findest du hier: www.beckum800.de
Auch Steffi Heinzmann freut sich schon riesig auf dich! Guck dir hier ihr persönliches >> Grußwort an!

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Wochenend-Highlights in Beckum
Lokales

Das solltest du dir nicht entgehen lassen!

weiterlesen...
Die Sparkassen Beckum-Wadersloh und Münsterland Ost fusionieren zum 1. August 2024
Lokales

Eine gemeinsame Sparkasse für den Kreis Warendorf und die Stadt Münster

weiterlesen...