DRK Natur- und Waldkita "Die Mühlenkinder"

DRK Natur- und Waldkita "Die Mühlenkinder"

Herzlich! Natürlich! Nachhaltig!
DRK Natur- und Waldkita

Über DRK Natur- und Waldkita "Die Mühlenkinder":

Am 1. August 2018 hat die DRK Natur- und Waldkita,nach nur 12 Monaten Planungszeit, eröffnet! Eine Horde von 20 Kindern erobert täglich unseren Basisplatz direkt an der Windmühle am Höxberg.

Aber was ist eine Natur- und Waldkita?
Das ist ganz einfach zu erklären: Eine Natur- und Waldkita ist wie eine Regeleinrichtung in der gesungen, getanzt, gemalt und gebastelt wird. Allerdings sind Natur- und Waldkitakinder viel mehr an der frischen Luft als in Regeleinrichtungen. Es ist eine Einrichtung ohne Tür, Wand und Dach. Die Gruppe hält sich draußen auf, dort wird auch gemalt und gebastelt. Die Kinder frühstücken draußen und schneiden das Papier unter freiem Himmel. Aus Ästen, Stümpfen und Stämmen können Stühle und Tische gebaut werden. Wer sich ausruhen möchte, kann das im Waldkindergartenwagen machen oder sucht sich einen bequemen Platz auf unseren selbstgebauten Waldstühlen. Sollte das Wetter zu kalt - stürmisch oder der Regen zu stark sein, dient z.B. ein gemütlicher, warmer Waldkindergartenwagen als Unterschlupf.

In unserer Beckumer Natur- und Waldkita finden 20 Kinder von 2 bis 6 Jahren einen Betreuungsplatz.

 

Basislager & Waldkindergartenlager:
Der "Basistreffpunkt" ist in unmittelbarer Nähe der Windmühle am Höxberg. Ausgestattet mit einem großzügigen, beheizbaren und gemütlich eingerichteten Waldkindergartenwagen werden sich Kinder, Erzieher/innen und Eltern dort sicherlich sehr wohlfühlen. Das Tiergehege, die Vogelvoliere und der tolle Höxbergwald sind zudem sehr gut zu Fuß zu erreichen. Ein Spielplatz mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten befindet sich in fußläufiger Nähe.

Stundenbuchung:
Wir bieten ausschließlich eine 35 Stundenbuchung an. Selbstverständlich ist es möglich ihr Kind vor dem Mittagessen abzuholen.
Eine 45 Stundenbuchung ist aus gesetzlichen Vorgaben (festes Bauwerk, sanitäre Anlagen, großflächige Rückzugsmöglichkeiten) zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich.

 

Häufige Fragen:

  1. Welche Kleidung benötigt ein Waldkindergartenkind?
  2. Welche Ausrüstung wird benötigt?
  3. Wie ist es bei Sturm / Unwetter?
  4. Ist es im Winter nicht zu kalt für die Kinder? Werden sie nicht häufiger krank?
  5. Wie sieht ein möglicher Tag im Waldkindergarten aus?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen findest du auf der offiziellen Homepage des Kindergartens.

Geschäftszeiten

Montag-Freitag: 07:30 Uhr - 14:30 Uhr

Unsere Kontaktdaten

DRK Natur- und Waldkita "Die Mühlenkinder"
Unterberg 2 Nr.33
59269 Beckum

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: