4. April 2018 / Allgemeines

KinderKammerKonzert im Alten Pfarrhaus Vellern

Aleksandra Mikulska am Klavier

KinderKammerKonzert im Alten Pfarrhaus Vellern

Die KinderKammerKonzerte finden etwa acht mal im Jahr im Alten Pfarrhaus Vellern statt. Am 19. April wird Aleksandra Mikulska für dich am Klavier spielen. Beginn ist um 17.00 Uhr. 

Sie wurde 1981 in Warschau (Polen) geboren und studierte in Deutschland das Klavierspiel. Schon seit einigen Jahren spielt sie in Deutschland und in vielen anderen Ländern Konzerte. Auch in Vellern war Aleksandra Mikulska schon einige Male.
Beim KinderKammerKonzert spielt Aleksandra Mikulska für euch Musikstücke von Franz Liszt und Ludwig van Beethoven. Beide Musiker haben viele großartige Klavierstücke geschrieben. Beim Konzert könnt ihr einige von ihnen hören und Aleksandra Mikulska beim Klavierspielen zuschauen.
Aleksandra Mikulska beantwortet auch gerne Fragen, wenn ihr welche haben solltet. Überlegt euch darum schon gerne interessante Fragen!
Das Konzert kostet nichts. Es dauert ungefähr 35 Minuten. Auch eure Eltern oder andere Erwachsene sind ganz herzlich willkommen! Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt in der Nähe.

Dauer: ca. 35 Minuten. Der Eintritt ist frei!

>> Kulturstrolche erhalten nach dem Konzert einen Aufkleber für ihren Kulturstrolche-Pass. 

Mehr erfährst du auf www.kammermusik-vellern.de oder in unserem Veranstaltungskalender.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...