26. Oktober 2018 / Allgemeines

Geschädigte nach mutmaßlichen Gasflaschendiebstählen gesucht

Polizeimeldung

Geschädigte nach mutmaßlichen Gasflaschendiebstählen gesucht

Die Polizei sucht Geschädigte nach mutmaßlichen Gasflaschendiebstählen von September bis Anfang Oktober 2018 in Ennigerloh, Beckum und angrenzenden Kommunen.

Zwei Tatverdächtige lösten Anfang Oktober bei einer Tankstelle in Ennigerloh den Pfandwert von mindestens elf Gasflaschen ein. Diese Gasflaschen dürften aus Diebstählen aus Gärten stammen. Einer der Tatbeteiligten konnte zwischenzeitlich identifiziert werden. Es handelt sich um einen 52-jährigen Beckumer, der sich zur Zeit aufgrund anderer Verfahren in Untersuchungshaft befindet.

Geschädigte dieser möglichen Diebstähle werden gebeten bei der Polizei Anzeige zu erstatten.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...
Automatische Parküberwachung auf EDEKA-Parkplatz in Beckum
Meldung der Stadt Beckum

Stadt Beckum ab 1. Juli nicht mehr für Überwachung zuständig

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...