7. Juni 2019 / Allgemeines

Erweiterung des Leistungsspektrums der Geriatrie am St. Elisabeth-Hospital Beckum

St. Elisabeth-Hospital Beckum

Anzeige  

Die Abteilung  Geriatrie am St. Elisabeth-Hospital Beckum wird seit Januar durch den Facharzt für Neurologie, Herrn Bashar Anan unterstützt. Durch seine Tätigkeit konnte das diagnostische und therapeutische Leistungsspektrum der Abteilung erweitert werden.

„Wir freuen uns Herrn Anan in unserem Team zu haben, da es in der Altersmedizin sehr viele Patienten gibt die Erkrankungen aus dem neurologischen Bereich mitbringen und diese nun in unserem Hause auch fachärztliche behandelt werden können“, erklärte die Chefärztin der Geriatrie Frau Dr. Thea Krüger.

„Zu den typischen neurologischen Alterskrankheiten, die im Rahmen der geriatrischen Therapie diagnostiziert und mitbehandelt werden können, zählen die Parkinson-Krankheit, Schlaganfälle, dementielle Entwicklungen, stattgehabte Hirnblutungen, Altershirndruck, chronische Schmerzzustände und chronische Nervenschädigungen wie z. B. Spinalkanalstenosen sowie Gangstörungen aller Art“, erläuterte Hr. Bashar Anan. Falls erforderlich wird hierzu weiterführende Diagnostik am Hause durchgeführt. Die diagnostischen Möglichkeiten beinhalten die bildgebende Diagnostik, Gefäßdiagnostik und die Lumbalpunktion. Die Fachkompetenz von Herrn Anan kommt auch den Patientinnen und Patienten der Tagesklinik zugute.

Herr Bashar Anan hat nach seinem Medizinstudium in Kiel zunächst die neurologische Weiterbildung an den Evangelischen Kliniken über vier Jahre durchgeführt. Im Anschluss daran war er an der Neurogeriatrischen Abteilung des Elisabeth-Krankenhauses in Recklinghausen tätig, die ebenfalls zum Verbund der St. Franziskus-Stiftung gehört, wo er seine Facharztausbildung abgeschlossen hat.

„Mit Herrn Anan haben wir nun die Möglichkeit unsere Patientinnen und Patienten in der Geriatrie mit ihren sehr großen Krankheitsspektren im eigenen Hause interdisziplinär zu behandeln und sie umfassend zu betreuen“, so Frau Dr. Krüger.

Zum Bild: Die Chefärztin der Geriatrie, Dr. Thea Krüger und der Facharzt für Neurologie, Bashar Anan, arbeiten Hand in Hand wenn es um Patienten mit neurologischen Alterserkrankungen geht.

 

Von Elisabeth Eickmeier

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...