26. Februar 2021 / Allgemeines

Energieversorgung Beckum warnt vor falschen Mitarbeitern am Telefon

Sensible Kundendaten werden abgegriffen

Aus aktuellem Anlass warnt die Energieversorgung Beckum (evb) ihre Kundinnen und Kunden vor Datenbetrügern, die sich per Telefon als Mitarbeiter der evb ausgeben, um Zählerstände, Zählernummern, Banddaten und auch Vertragskontonummern zu erfragen. 

Berichten zufolge werden die so erbeuteten Informationen für widerrechtliche Strom- und Gaslieferantenwechsel im Namen der Kunden missbraucht. Die Betrüger erhalten hierdurch meist hohe Vermittlungsprovisionen für Vertragswechsel, denen die betroffenen Kunden nie zugestimmt haben.

Die evb rät zu äußerster Vorsicht!

Diese Daten werden vom Kunden nur erfragt, wenn der Kunde bei der Energieversorgung Beckum anruft und niemals umgekehrt. 

Wenn die Kunden Zweifel haben, dann erkundigen Sie sich bitte bei der Energieversorgung Beckum direkt unter der Rufnummer 02521/ 8506-0.

Die Mitarbeiter der Energieversorgung Beckum stehen für Rückfragen immer gerne zur Verfügung.

 

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...
Automatische Parküberwachung auf EDEKA-Parkplatz in Beckum
Meldung der Stadt Beckum

Stadt Beckum ab 1. Juli nicht mehr für Überwachung zuständig

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...