20. September 2019 / Allgemeines

Dart-Turnier der Karnevalisten

KG „Altes Blaues Viertel“

Anzeige

Die KG „Altes Blaues Viertel“ lädt herzlich zum 3. karnevalistischem Dart-Turnier und 1. Jugend-Dart-Turnier ein.

Am Sonntag 13. Oktober 2019 startet in der Taubenhalle das 3. karnevalistische Dart-Turnier.

Die Spiele beginnen um 11.11 Uhr. Einlass ist ab 10.45 Uhr. Zwei Spieler pro Team bestreiten zuerst drei Gruppenspiele und spielen anschließend im KO-Modus „zwei Gewinnsätze“ pro Spiel weiter. Mindestens ein Spieler pro Team muss einer Karnevalsgesellschaft angehören. Einen garantierten Startplatz pro Gesellschaft bekommt das Team, welches sich bis zum 26. September anmeldet.

Es wird 301 (Single in und Single out) gespielt. Die besten Verkleidungen werden prämiert und zudem gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der Verein freut sich auf faire Wettkämpfe und das Startgeld beträgt 20 Euro.

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr ein Jugend-Dart-Turnier am Samstag, 12. Oktober 2019 in der Taubenhalle statt. Es wird ein Einzelturnier, mit Single in und Single out, gespielt. Teilnehmen können alle Jugendlichen bis einschließlich 17 Jahren. Es wird kein Startgeld und kein Steckgeld verlangt. Das Turnier beginnt um 14.00 Uhr. Ab 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit des Trainings. Bei Bedarf gibt es fachkundige Unterstützung.

Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Teilnehmer.

Rumskedi Helau AB-AB-AB VVV

Anmeldungen werden ab sofort unter info@altesblauesviertel.de angenommen!

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...