21. März 2020 / Allgemeines

Beckum nimmt Rücksicht!

Vielen Dank dafür!

So still in Beckum. Aber auch soooo friedlich! Lasst uns gemeinsam die positiven Seiten an dieser Ausnahmesituation entdecken! Lasst uns positiv denken und handeln! Nicht über die Einschränkungen nachdenken, sondern mit Freude in die Zukunft schauen, wenn sich alles wieder beruhigt hat! 

Man merkt in Beckum deutlich, dass sich mittlerweile fast alle, für die es möglich ist, an die Regeln halten! Einen aktuellen Eindruck davon, haben wir in den Bildern angehängt. Vielen Dank dafür! 

Großen Respekt nochmal an alle, die gerade alles für uns am laufen halten und uns versorgen - egal in welcher Form. Dieser Einsatz ist aller Ehren wert und absolut nicht selbstverständlich! 

Versucht ihr alle auch in eurem möglichen Rahmen die Mitmenschen zu unterstützen. Es gibt schon viele schöne Ideen wie Spendenaktionen, Hilfegruppen bei Facebook, unterhaltsame Instagram Profile zur Aufmunterung. Lasst auch eure Kreativität spielen und überlegt, was ihr in eurem Umfeld tun könnt, z.B. für befreundete Unternehmer, die von der Krise betroffen sind. 

  • Seid nett!
  • Nehmt Rücksicht!
  • Denkt positiv!
  • Schenkt euch ein Lächeln!


Wir hoffen sehr, dass wir euch in den letzten Tagen gut informiert gehalten haben. Die Kommunikation mit der Stadt Beckum und auch all unseren Teilnehmer klappt sehr gut! Vielen Dank dafür!

Ladet euch unsere App runter, dann könnt ihr nichts verpassen: https://onelink.to/b8erw9

An dieser Stelle nochmal der Hinweis: Die Stadt Beckum hat eine Hotline eingerichtet, unter der Telefonnummer 02521 29-7777, an die sich alle Beckumerinnen und Beckumer mit ihren Sorgen und Fragen zum Thema Corona wenden können. Von montags bis freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr sowie per E-Mail an info-corona@beckum.de stehen dir die Mitarbeiter der Stadt Beckum nur für dieses Thema zur Verfügung!

BLEIBT GESUND UND MUNTER! 
Gemeinsam schaffen wir das!


Euer Team von Dein Beckum 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...