6. September 2018 / Allgemeines

Apfelmenü im Landgasthaus Hohen Hagen

4-Gang Apfelmenü

Apfelmenü im Landgasthaus Hohen Hagen

Anzeige

Nach der Absage des Apfelfestes hat sich das Team vom Landgasthaus Hohen Hagen etwas überlegt, um dich trotzdem rund um das Thema Apfel zu verwöhnen.
In der Zeit vom 19. September – 15. Oktober widmet sich die Saisonkarte ganz dem Apfel. Von der Suppe bis hin zum Dessert werden dir tolle Gerichte serviert.

Das Highlight ist das 4-Gang Apfelmenü welches du am 06. Oktober ab 18:30 Uhr und am 07. Oktober ab 11:30 Uhr genießen kannst:

Suppe:

  • Apfel-Zwiebelsuppe mit Hausgemachtem Apfel-Walnussbrot

Vorspeise:

  • Geschmorte Schweinebäckchen auf Himmel und Erde

Vom Buffet:  

  • Hausgemachte Landbratwurst mit dunkler Soße
  • Hähnchenbrustfilet an Calvados-Apfelsoße
  • Rinderschmorbraten an Pflaumen-Chili-Soße
  • Haselnuss-Spätzle, Schwenkkartoffeln, Serviettenknödel
  • Auswahl verschiedener Gemüse
  • Apfel-Wirsing-Gemüse, Apfel-Sauerkraut
  • Weißkohl-Apfelsalat
  • Apfelmus aus eigener Herstellung

Dessert:

  • Bourbon-Vanille-Eis mit lauwarmen Apfelplätzchen und karamellisierten Apfelwürfeln
  • Apfel-Buttermilch-Mousse
  • Apfel-Tiramisu-Torte

>> Das Menü kostet für Erwachsene 29,50€ und für Kinder (4-12 Jahre) 1,00€ pro Lebensjahr.

Das Team bittet um rechtzeitige Reservierung!

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie