26. Februar 2019 / Allgemeines

Geparkter Golf beschädigt - Polizei ermittelt in einer Verkehrsunfallflucht

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen ordnungsgemäß auf dem Seitenstreifen der Oelder Straße in Beckum geparkten PKW VW Golf Plus und flüchtete anschließend von der Unfallstelle, ohne eine Schadenregulierung zu ermöglichen.

Es entstand erheblicher Sachschaden, den die Polizei auf 8000 Euro schätzt. Der Tatzeitraum kann auf die Zeit von 07.40 Uhr bis 16.30 Uhr am gestrigen Montag beschränkt werden.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich bei der Polizeiwache Beckum, Telefon 02521-9110 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Ein närrisches Märchen: Rosenmontag 2024 – Beckums Zauberland erwacht in Narrenpracht
Lokales

Wo Narren tanzen und Kapellen klingen, Beckums Märchenumzug lässt Herzen springen

weiterlesen...
Weiberkarneval 2024: Beckums Närrinnen erobern die Innenstadt
Lokales

Rumskedi – Helau, die Weiber stehl‘n die Show!

weiterlesen...
Raubüberfall in Beckumer K+K Markt
Polizeimeldung

Täter bedrohen Kassiererin mit Pistole

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...
Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...