21. Juni 2021 / Polizeimeldung

Ohne Führerschein, ohne Zulassung und ohne Versicherung

Polizeimeldung

Polizei

Freitagabend (18.06.2021, 22.40 Uhr) trafen Polizeibeamte in Beckum (Sternstraße auf dem Parkplatz eines Supermarktes) auf einem 17-jährigen Beckumer.

Ein Zeuge hatte die Polizei informiert, dass der Beckumer mit einem schwarzen VW Polo unterwegs sei, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Der junge Mann gab zu, dass er den VW Polo gefahren sei. Das Fahrzeug sei nicht versichert und auch nicht zugelassen. Die Kennzeichen habe er in einer Garage beim Aufräumen gefunden und an den Polo angebracht. Außerdem habe er sich an alle Verkehrsregeln gehalten, so der 17-Jährige.

Den jungen Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.