22. September 2022 / Lokales

Mein Praktikum bei der ZWOEINS Marketing GmbH

Ein Erfahrungsbericht aus dem Nähkästchen

Wer hätte gedacht, dass ein Praktikum bei ZWOEINS bedeutet, mit dem Fahrrad ganz Beckum zu erkunden, Pflanzen zu retten, Kuchen zu testen und beim Pressepokalschießen seine Treffsicherheit unter Beweis zu stellen. Ich ganz sicher nicht.
 
Ich bin Vanessa, 19, und studiere an der Hochschule Osnabrück Kommunikationsmanagement. Während meines Studiums stehen einige Pflichtpraktika auf dem Programm, bei denen es rund um die Themen Öffentlichkeitsarbeit und Journalismus gehen soll. Bei der ZWOEINS Marketing GmbH habe ich mich beworben, weil das Praktikum dort mir die Möglichkeit bot, das Themenfeld Marketing zu erkunden und wieder etwas Zeit in meiner Heimatstadt zu verbringen.
 
Als Teil des Dein Beckum Teams konnte ich viele Aktionen, Pressetermine und Veranstaltungen begleiten und miterleben. Ein besonderes Highlight? Die diesjährige Fahrradaktion von Dein Beckum!
 
Vielleicht hast du die roten Fahrradbezüge während der Pütt-Tage ja bemerkt. Einige schoben ihren Beckumer Rennesel an, andere waren mit dem Püttrad unterwegs und auch die Aufschrift BE-quem verzierte zahlreiche Fahrradsattel. Falls du mehr über die Aktion erfahren willst und dich fragst, was wir passend dazu ausgetüftelt haben, klicke >> hier
 
Erinnerst du dich noch an die Zementberliner vom Café Steinhoff passend zum Sommerkarneval? Das war einer meiner ersten Außeneinsätze! Mit den Berlinern in einer Hand und der Kamera in der anderen liefen wir vom Dein Beckum Team auf der Suche nach freudigen Testern und Testerinnen quer über den Wochenmarkt. Wie die Aktion verlief, haben wir >> in diesem Video festgehalten!
 
Für mich hat besonders das Team der ZWOEINS Marketing GmbH das Praktikum zu einer besonderen Erfahrung gemacht. Mit ihrer offenen und freundlichen Art waren keine 30 Minuten vergangen, bis ich mich in der Alleestraße 40 wie zu Hause gefühlt habe. Letztendlich bin ich sehr froh, diesen Praktikumsplatz bekommen zu haben, denn all das, was ich hier gelernt habe, ergänzt mein Studium perfekt und hat auch abseits davon neue Interessen in mir geweckt.

Gestartet habe ich dieses Praktikum mit dem Ziel ein paar Einblicke in die Marketing-Welt zu erhalten, nun endet es mit völlig neuen Perspektiven, Ideen und auch Freundschaften. 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Faires Frühstück am 22. Oktober
Lokales

Fair Frühstücken – und in Gemeinschaft genießen!

weiterlesen...
„Fairy Tale“ von Stephen King
Lokales

Buchtipp der Woche

weiterlesen...
Herbstferien im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum
Lokales

Während der Herbstferien geschlossen!

weiterlesen...