15. Januar 2021 / Lokales

Marktschwärmerei eröffnet am 5. Februar

Digitaler Wochenmarkt

Nach monatelanger Vorbereitung von Elisabeth und Benedikt Sprenker und Verena und Ansgar Becker vor der Sandfort aus Beckum kann die "Marktschwärmerei", ein digitaler Wochenmarkt, endlich eröffnen. Dich erwarten Eier, Fleisch, Gemüse, Käse und vieles mehr, alles zu 100% regional aus Beckum und Umgebung!

Am Freitag, den 5. Februar 2021 ist es soweit und die erste Verteilung von vielen regionalen und außergewöhnlich leckeren Produkten kann im Martinshaus in Beckum stattfinden, natürlich unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygieneregeln. Die Propsteigemeinde stellt den Landwirten dafür immer freitags von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr das Martinshaus zur Verfügung, damit die Kunden dort ihre Lebensmittel abholen können.

Du fragst dich wie das Ganze funktioniert?

Die verschiedenen Erzeuger laden auf der Website  www.marktschwaermer.de ihre Produkte hoch und du kannst bequem von zuhause aus deine Lebensmittel bestellen. Dabei bestimmen die Erzeuger die Preise für ihre Produkte selbst - weil sie selbst am besten wissen, was ein fairer Preis für ihre Arbeit ist. Dank der Vorbestellung über den Onlineshop kann der Landwirt exakt planen und vermeidet unnötige Kühl- und Transportkosten und die Verschwendung verderblicher Ware.

Weitere Informationen findest du hier: >> www.marktschwaermer.de

Das könnte dich auch interessieren

Keine VHS-Präsenzkurse
Lokales

Volkshochschule Beckum-Wadersloh

weiterlesen...
Öffnung bei BUK
Lokales

Mit vielen Neuerscheinungen...

weiterlesen...