20. Dezember 2020 / Lokales

Friedenslicht Drive-In

Kontaktlos

Die Aktion „Friedenslicht aus Bethlehem“ der deutschen Pfadfinderverbände findet wie in den vergangenen Jahren auch 2020 in Beckum statt.

In diesem Jahr wird, aufgrund der Coronavirus-Pandemie auch die Weitergabe des Friedenslichts mit möglichst wenig persönlichem Kontakt stattfinden, wie du auf den Bildern erkennen kannst.

Dazu wurde heute in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr ein Auto-Drive-In auf dem Parkplatz des Beckumer Freibades am Dalmerweg eingerichtet. Am Nachmittag (14.00 bis 16.00 Uhr) werden die Pfadfinder der DPSG St. Stephanus Beckum wie auch in den vergangenen Jahren auf dem Friedhof an der Elisabethstraße stehen.

An beiden Orten bestehen neben den aktuellen Infektionsschutzrichtlinien auch die Möglichkeit, seine Kerze mit dem Friedenslicht aus Bethlehem zu entzünden oder eine Kerze mit dem Logo der Aktion zu erwerben.

 

Weitere Artikel derselben Kategorie