17. Mai 2017 / Allgemeines

Schwerverletzter Fahrradfahrer

Pkw-Fahrer übersieht Fahrradfahrer

Schwerverletzter Fahrradfahrer

Heute, um 11.13 Uhr beabsichtigte ein 74jähriger Neubeckumer mit seinem PKW vom Parkplatz des Edeka nach links in Richtung Kreisverkehr (Hauptstraße) auf die Gustav-Moll-Straße einzufahren. Hierbei übersah er einen 85jährigen Neubeckumer Fahrradfahrer, der die Gottfried-Polysius-Straße aus Richtung Jahnstraße in Richtung Kaiser-Wilhelm-Straße befuhr und sich bereits im o.g. Kreuzungsbereich befand. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrradfahrer schwer verletzt. Es entstand Sachschaden.

 

 

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf

 

Quelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...