25. Januar 2018 / Allgemeines

#SavetheARTday - Neues im Filou-Atelier

Mit Birgit Baxpöhler & Antje Mengelkamp

#SavetheARTday - Neues im Filou-Atelier

Die Kulturinitiative Filou startet am 22. Februar im neuen Filou-Atelier am Dalmerweg 12 mit einer Reihe an Kunst-Workshops unter dem Titel „#Save the ART day“. Die Künstlerin Birgit Baxpöhler und die Museumspädagogin Antje Mengelkamp stellen hierbei Künstlerinnen und Künstler der Gegenwart vor und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können an deren Beispiel mit Material und Techniken experimentieren.

Drei Workshops zu je einem Künstler stehen zur Auswahl. Diese werden jeweils an drei Donnerstagen besprochen und liefern die Inspiration für eigene Kunstwerke.

Los geht es mit dem bestbezahlten Künstler der Gegenwart, Gerhard Richter. Im zweiten Workshop werden die Werke der britischen Malerin Jane Davies zum Ausgangspunkt der eigenen Kunstwerke sein und abschließen wird die Reihe die amerikanische Künstlerin Flora Bowley.

Die Workshop-Reihe ist besonders attraktiv für Menschen, die sich für eine künstlerische Ausbildung oder ein Studium interessieren und neben dem eigenen kreativen Ausdruck andere Arbeitsweisen kennenlernen möchten. Durch die Anleitung der Expertinnen und die Auseinandersetzung mit den berühmten Vorbildern fällt es aber auch Anfängern leicht, zu gelungenen Kunstwerken inspiriert zu werden. Hochwertige Arbeitsmaterialien werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Folgende Termine stehen dabei zur Auswahl:

22.02., 01.03., 08.03. - Gerhard Richter
15.03., 22.03., 12.04. - Jane Davis
19.04., 03.05., 17.05. - Flora Bowley

Alle Termine finden immer Donnerstags in der Zeit vom 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr statt.
Kosten pro Workshop/Künstler: 24,00 €, zuzgl. 20,00 € für Material
max. 10 Teilnehmer pro Workshop.

Voranmeldungen ab sofort bei der Kulturinitiative Filou, Tel. 02521/15477, oder per E-Mail: jks@filou-beckum.de

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...