12. November 2018 / Allgemeines

RENT A NIKOLAUS - St. Nikolaus Kindergarten verteilt Nikolausgrüße

St. Nikolaus Kindergarten

RENT A NIKOLAUS - St. Nikolaus Kindergarten verteilt Nikolausgrüße

Anzeige

Auch dieses Jahr verteilen Mitglieder des Fördervereins wieder am 5. und 6. Dezember Nikolausgrüße, um Geld für den Förderverein des St. Nikolaus Kindergartens zu verdienen und so für die Kinder pädagogisch wertvolle Anschaffungen tätigen zu können.

Letztes Jahr in der Vorweihnachtszeit entstand die Idee, eine Aktion zu starten, die mit dem St. Nikolaus Kindergarten und seiner Konzeption in Verbindung steht. Da lag es nahe, etwas zum Namenspatron, dem heiligen Nikolaus, zu machen. Nikolausgrüße sollten verteilt werden. Die Aktion RENT A NIKOLAUS war geboren!

Eifrig erstellen auch dieses Jahr die Kindergartenkinder wieder liebevoll gestaltete Grußkarten. Da werden Fingerabdrücke zu lächelnden Elchen, Fußabdrücke zu Weihnachtsbäumen oder Schneemännern und Handabdrücke zu Nikoläusen. Die Auswahl bei all der Vielfalt wird schwerfallen. Mit Bedacht ausgewählte Verse für die Grußkarten liegen bereit, gern können aber auch individuelle Grüße verfasst werden. Schokoladenduft liegt von den zahlreichen Schokoladennikoläusen in der Luft, die darauf warten, Jung und Alt am Nikolausabend/-tag zu erfreuen. Stolz weisen die Boten daraufhin, dass es sich um „echte“ Nikoläuse mit Bischofsgewand und Mitra und nicht gar um Weihnachtsmänner mit roter Mütze und rotem Mantel handelt. Mit stolzen 150 g machen sie vor die Tür gestellt schon was her. Zudem hat der Nikolaus auch seine Geschichte mit im Gepäck. Da kann beim genussvollen Verzehr der Schokolade eines Wiener Chocolatiers die Nikolausgeschichte vorgelesen werden.

Dies alles macht die Aktion zu einem symbolträchtigen Projekt: Der St. Nikolaus Kindergarten sendet den heiligen Nikolaus und seine Geschichte in die Welt – oder zumindest in die Stadt Beckum sowie nach Vellern, Roland und Neubeckum!

Die Aktion wird wie schon das Jahr zuvor von Hermann-Josef Berkemeier unterstützt und so können die Nikolausgrüße am 16. November auf der Ladies Night bei der Berkemeier Home Company individuell zusammengestellt und geordert werden. Zu einem Preis von 5 € sind Grußkarte, Schokoladennikolaus, Geschichte des heiligen Nikolaus` und die Übergabe am 5./6. Dezember zu erstehen. Damit die Nikolausgrüße auch Kinder und Enkelkinder, Neffen und Nichten, Eltern und Großeltern, Freunde, Arbeitskollegen und Nachbarn erreichen, ist unbedingt die Angabe der korrekten Adresse erforderlich.

Wer mag, kann sich natürlich auch direkt an den St. Nikolaus Kindergarten wenden unter der Telefonnummer 7394 und Nikolausgrüße ordern.

Fotos mit den Kindern von links nach rechts: Luisa Jaeger, Willem Lüdeke und Katharina Bombeck
Fotos mit Erwachsenen von links nach rechts: Jolin Pachale, Sarah Hille, Petra Ormeloh, Andrea Baumert, Julia Lüdeke

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Sperrung der K25 zwischen Beckum und Ahlen
Lokales

Eine Umleitung wird eingerichtet!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...