9. September 2019 / Allgemeines

Obere Brede wird weiter erschlossen: Rundwanderweg am Freizeitsee teilweise gesperrt

Stadt Beckum

Anzeige

Im Zuge der Erschließung der Steinkühlerstraße im Gewerbegebiet „Obere Brede an der A 2“, die seit Juni läuft, musste auch ein Teilstück des Rundwanderwegs des Freizeitsees Tuttenbrock gesperrt werden. Betroffen ist ein etwa 350 Meter langer Weg südlich des Sees. Erholungssuchende können über den Wirtschaftsweg südlich des nahegelegenen Gehöfts ausweichen. Dieses Teilstück ist bis voraussichtlich Ende Oktober gesperrt.

Die Steinkühlerstraße wird (wie berichtet) zurzeit an das Kanalsystem angeschlossen und für den Verkehr erschlossen. Ferner werden dort ein Regenklärbecken und ein Regenrückhaltebecken sowie eine Pumpstation gebaut. Die Fertigstellung dieser Baumaßnahme ist für Ende 2020 geplant.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...