23. September 2019 / Allgemeines

Nach Unfall unerlaubt von der Unfallstelle entfernt

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am Sonntag, 22.09.2019, zwischen 16.30 Uhr und 18.00 Uhr, ereignete sich auf der Südstraße in Beckum eine Verkehrsunfallflucht.
Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte auf einem Parkplatz einen geparkten schwarzen Ford Focus am vorderen, linken Radkasten. Danach entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Sachdienliche Hinweise zu dem verursachenden Fahrzeug nimmt die Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Quelle

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...