3. April 2018 / Allgemeines

Kleinkraftfahrer bei Alleinunfall verletzt

Polizeimeldung

Kleinkraftfahrer bei Alleinunfall verletzt

Ein 39-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrads befuhr heute, gegen 10.10 Uhr, den Lippweg von Beckum nach Wadersloh.

Aus unbekannten Gründen geriet der Beckumer mit dem Kleinkraftrad in schlingern und im weiteren Verlauf auf den angrenzenden Grünstreifen. Dort stürzte der 39-Jährige und verletzte sich.

Rettungskräfte brachten den Mann zu weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Das Kleinkraftrad wurde abgeschleppt.
Der Lippweg war für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme gesperrt.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...