21. November 2017 / Allgemeines

Informationsabend zur Erprobungsstufe und zur Oberstufe am Albertus-Magnus-Gymnasium

Informationsabend für alle Eltern am Mittwoch

Informationsabend zur Erprobungsstufe und zur Oberstufe am Albertus-Magnus-Gymnasium

Das Albertus-Magnus-Gymnasium bietet am Mittwoch, den 22. November 2017  einen ersten Informationsabend für alle Eltern an, deren Kinder den  4. Grundschuljahrgang besuchen und im Sommer 2018 den Übergang auf das Gymnasium planen.

Gleichzeitig erhalten Interessierte der gymnasialen Oberstufe erste Informationen zum Oberstufenkonzept am AMG. 

 
Die Veranstaltung beginnt für alle um 19.00 Uhr mit einer Begrüßung in der Aula des AMG.

 
Die Eltern der 4. Jahrgänge können sich anschließend in Kleingruppen an zwei Stationen mit dem Konzept der Erprobungsstufe und des Ganztags an unserem Gymnasium vertraut machen. Ein Team von Lehrerinnen und Lehrern wird den Eltern alle wichtigen Informationen geben sowie alle Fragen beantworten, die in Zusammenhang mit dem Übergang auf die weiterführende Schule entstehen oder welche die weitere Schullaufbahn ihres Kindes am AMG betreffen.

 
Die Schülerinnen und Schüler, die zurzeit eine 10. Klasse besuchen und beabsichtigen, ab dem Schuljahr 2018 in die Oberstufe des AMG zu wechseln sowie deren Eltern, informiert der Oberstufenkoordinator nach der Begrüßung in der Aula über alles Wissenswerte zur Oberstufe am AMG.

 
Für alle am AMG Interessierten findet am Samstag, den 20. Januar 2018, der „Tag der offenen Tür“ statt. Hier erhalten Eltern und vor allem die Kinder reichlich Gelegenheit, die Schule und ihre Arbeitsmethoden kennenzulernen.

 
Zu beiden Veranstaltungen laden die Kolleginnen und Kollegen des AMG herzlich ein.     

 

Quelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...