14. Juni 2019 / Allgemeines

Die Friedensbotschafter in Prochowicze & Szprowoda

Friedensbotschafter des AMG's

Anzeige 

Sieben Schülerinnen und Schüler des AMG Beckum befinden sich derzeit per Fahrrad auf „Friedensfahrt“ von Auschwitz nach Berlin. Im Folgenden kannst du dir, wie in den letzten Tagen auch, einen Einblick von ihrer Reise verschaffen:

Tag 5: "In Prochowicze haben wir in einer Feuerwache – leider ohne Dusche – übernachtet und uns bei der Ankunft sehr über den umfunktionierten Feuerwehrschlauch gefreut. 90 Kilometer bei 35 Grad sind einfach kein Spaziergang…"


Tag 6: "In Szprowoda wurden wir sehr herzlich vom Bürgermeister empfangen. Das Medieninteresse bei unserem Termin im Rathaus war hoch. Im Rathaus haben die AMG-Schüler (auf dem Foto: Nele Braunert) die Beckumer Gastgeschenke – eine Fahrradklingel – verteilt."

In den Fotos findest du die Eindrücker der Schüler auf ihrer Reise.

>> Hier kommst du zum Tag 1.

>> Hier kommst du zu Tag 2 & 3.

>> Hier kommst du zu Tag 4.

Meistgelesene Artikel

Ein närrisches Märchen: Rosenmontag 2024 – Beckums Zauberland erwacht in Narrenpracht
Lokales

Wo Narren tanzen und Kapellen klingen, Beckums Märchenumzug lässt Herzen springen

weiterlesen...
Weiberkarneval 2024: Beckums Närrinnen erobern die Innenstadt
Lokales

Rumskedi – Helau, die Weiber stehl‘n die Show!

weiterlesen...
Rosenmontagszug im Beckum
Lokales

am Montag, 12. Februar 2024

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...
Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...