25. November 2019 / Allgemeines

„Die Frau, die nicht alterte“ von Gregoire Delacourt

Buchtipp der Woche

Anzeige

„Die Frau, die nicht alterte“ von Gregoire Delacourt

Martine führt mit Ende zwanzig ein glückliches Leben. Sie hat studiert, mit André den Richtigen gefunden, ihn geheiratet und einen Sohn zur Welt gebracht. Die Zukunft ist für sie ein großes Versprechen. Doch als sie mit dreißig plötzlich aufhört zu altern, gerät alles ins Wanken.

Was nach dem unerreichbaren Traum so vieler Frauen klingt, wird für Martine Wirklichkeit – und zu einer ungeahnten Zerreißprobe, auch für ihre Familie. Denn wer will für immer jung sein, wenn die Liebsten, die Freunde, die Verwandten, wenn alle anderen altern? Der neue Roman des Bestsellerautors Grégoire

Preis: 20,00€
ISBN: 978-3-455-00651-3

Dieser tolle Buchtipp kommt von der Buchhandlung Margret Holota.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...