7. Januar 2020 / Allgemeines

Ampelanlage in Neubeckum wird erneuert

Straßen.NRW

Anzeige

Der Landesbetrieb Straßen.NRW stattet die Ampeln an der Kreuzung Ennigerstraße/Ennigerloher Straße/Harbergstraße in Neubeckum mit neuester Technik aus.

Laut einer Pressemitteilung der Straßen.NRW Regionalniederlassung Münsterland werden die Signalmasten erneuert und die Leuchtmittel auf LED umgerüstet. Damit sollen die Signale, besonders bei tiefstehender Sonne, besser erkennbar sein. Die moderne LED-Technik spare zusätzlich Strom- und Wartungskosten.

Der Verkehr wird während der Arbeiten mit einer Baustellenampel geregelt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende dieser Woche an.

 

Quelle

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...