19. Dezember 2019 / Allgemeines

Die erfolgreichste Magic-Ensemble-Show Deutschlands gastiert am 17. Januar auf ihrer Deutschlandtour

Die Magier 2.0

Anzeige

Mit ihrer Comedy-Magic-Show zaubern „Die Magier 2.0“ am Freitag, den 17. Januar 2020 um 20:00 Uhr erneut eine einzigartige, magische und abwechslungsreiche Show auf die Bühne des Stadttheaters Beckum. Nach dem ersten erfolgreichen Auftritt in Beckum kommen „Die Magier“ mit einer brandneuen Show auf die Bühne zurück. Das Publikum wird eine Achterbahnfahrt der magischen Unterhaltung erleben.

Die vier von Grund auf unterschiedlichen Charaktere sind alle Meister ihres Fachs und bieten eine unglaublich unterhaltsame Show, die abwechslungsreicher nicht sein könnte: mal emotional, mal poetisch, mal unheimlich bizarr, mal zum Kreischen witzig.

Christopher Köhler ist bei „Magier 2.0“ der Lustige. Der Rheinländer ist Ensemble-Gründer und Moderator. Er macht Schluss mit dem aalglatten und langweiligen Image eines Zauberkünstlers. Auf Augenhöhe mit dem Publikum zeigt Köhler mit saloppem Mundwerk einmalige, saukomische und absurde Publikums-Improvisationen. Seit nunmehr 10 Jahren begeistert Köhler sein Publikum und war schon in zahlreichen TV Sendungen zu sehen. Lars Ruth ist der Seher. Feinfühlig und empathisch nimmt er das Publikum mit auf eine Reise in die Welt des Übersinnlichen, in der es zweifeln wird, ob sein Reiseführer die Gabe besitzt und ob es seinen Sinnen trauen kann. Swann ist „der Maskierte“. Die einzigartige Verschmelzung von Illusionen, Musik, Schauspiel, Licht und Tanz begeistert bereits seit 20 Jahren viele Menschen auf der ganzen Welt. Der Kölner hat die Gabe unvergessliche Bilder und eine Atmosphäre auf der Bühne zu schaffen, die mit Worten kaum zu beschreiben sind. Gutaussehend, charmant und schräg – das ist Sam Cole, der den verrückten Charmeur gibt. Durch einen Unfall in einer radioaktiven Magnetfabrik in Chicago hat er leider seinen Verstand verloren, dafür aber magische Kräfte entwickelt. Wer außergewöhnliche Zauberei, schnelle Tänze und unvergessliche Musik erleben will, ist hier genau richtig.

Das Publikum wird aktiv in die Show eingebunden und erlebt garantiert unglaubliche und atemberaubende Momente. Seien Sie dabei, wenn Zauberkunst, Comedy und Improvisation aufeinandertreffen und somit für einen Abend sorgen, den Sie so garantiert noch nicht erlebt haben. Altersempfehlung ab 12 Jahren.

>> Karten gibt es im Vorverkauf zu 25,00 Euro in den Bürgerbüros der Stadt Beckum, 02521 29-222, buergerbuero@beckum.de, online unter www.beckum.de sowie an der Abendkasse im Stadttheater Beckum zu 26,50 Euro.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie