19. April 2024 / Lokales

Donuts und Muffins für den guten Zweck im Julie-Hausmann-Haus in Beckum

Erlös bringt Garten zum Blühen

Bunten Donuts und Muffinduft konnte man nur schwer widerstehen. Am Stand des Julie-Hausmann-Haus (JHH) am Seniorenpoint in der Weststraße am verkaufsoffenen Sonntag gab es neben allerlei Informationen rund um die Angebote und Projekte des JHH, kleine Köstlichkeit zu probieren. 
Wer wollte, konnte sich nach Herzenslust durch das Angebot naschen. 

Unter dem Motto „Backen für den guten Zweck“ hatten engagierte Mitarbeiterinnen darunter Stefanie Gneida, Katja Hatscher, Helena Hellmann sowie die Hausleitung Nadine Kattur, Backwerk für diesen besonderen Anlass gezaubert, das am Seniorenpoint an die vorbeischauenden Besucher*innen verteilt wurden. Wer wollte, konnte sich mit einer kleinen Spende für das JHH für die leckere Stärkung bedanken. Eine Idee, die ankam: Am Ende des Tages waren die Platten leer und das Sparschwein gefüllt. 

Dank der Spenden konnte auch ein Stück der gelungenen Veranstaltung mit ins JHH wandern: der Erlös kommt dem Garten und Innenhof zugute, sorgen für Frühlingsgefühle und unbeschwerte Augenblicke im Grünen. 

Weitere Informationen zum Spendenprojekt Augenblick allgemein findest du unter www.johanneswerk.de/augenblick
Foto: Johanneswerk/Helena Hellmann 

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

evb plant Batteriespeicher für Beckum
Lokales

Großprojekt für mehr Versorgungssicherheit

weiterlesen...
Jubiläums-Schnaps von Design & Blume in Beckum
Lokales

Limitierte Geschenkbox zum Stadtjubiläum

weiterlesen...
Beckum an einem Tisch
Lokales

Ein Stadtpicknick Vereint die Gemeinschaft

weiterlesen...