14. Juni 2021 / Polizeimeldung

19-Jährige vermisst - Unterstützung bei der Suche erbeten

Polizeimeldung

Polizei

Seit Sonntag (13.06.2021, 22.45 Uhr) wird eine 19-Jährige aus Beckum vermisst.

Die junge Frau sollte abends von Rettungskräften in einem Krankenwagen versorgt werden, floh jedoch vom Einsatzort. Eine sofort eingeleitete Fahndung wurde durch die Besatzung eines Polizeihubschraubers und Hunden einer Rettungshundestaffel unterstützt - verlief jedoch erfolglos.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

Circa 1,65 Meter groß, schlanke Figur, lange dunkelblonde Haare, Sommersprossen, trägt ein geblümtes Hemd, eine graubraune Hose, hat ihre Arme bemalt, außerdem ist sie barfuß unterwegs. Vermutlich hat sie eine pinke Handtasche mit goldener Kante bei sich.

Ein Foto der Vermissten findest du hier:

polizei.nrw/beckum-vermisste-person

Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten machen oder hat sie gesehen? Hinweise bitte an die Polizeiwache in Beckum, Telefon 02521-9110 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Meistgelesene Artikel