19. April 2024 / Lokales

Buchvorstellung in Beckum: "Spaziergang auf dem Mars"

Entdecke Yana Heinos Universum

Die Autorin Yana Heino veröffentlicht am Sonntag, den 28. April, ihr neues Buch „Spaziergang auf dem Mars“ im Stadtteilwohnzimmer Verve!
Das Buch ist ein Gedichtband und ein privater Kosmos für deine Tasche. Du kannst ausgewählte Gedichte anhören, die die Autorin mit allen dazu gehörigen Emotionen vorliest. Unterstützt wird sie dabei mit Musik von Alex Fischer.

Wir konnten vorab einige Infos über ihr neues Buch in Erfahrung bringen!

Wie kamst du zum Gedichteschreiben und insbesondere auf das Thema Kosmos?

Ich habe schon als Kind und Jugendliche kleine Geschichten und Märchen geschrieben, aber Gedichte kamen in mein Leben auf eine ganz besondere Weise: Eines Tages - ich denke das war ein typischer Montagmorgen - habe ich eine Nachricht bekommen mit einem selbstgeschriebenen Gedicht von meinem guten Freund. Es war so schön und lustig, ich konnte es nicht unerwidert lassen. Also habe ich auch ein Gedicht als Antwort geschrieben. Seitdem kann ich nicht aufhören, Gedichte zu schreiben.

Warum eigentlich Kosmos? Ich bin vom Kosmos fasziniert und schon als Kind habe ich mich in den funkelnden Sternenhimmel verliebt. Wenn ich spät nach Hause komme, schaue ich heute noch nach oben bis der Nacken weh tut. Ich glaube, in solchen Augenblicken werden wir vom grenzenlosen Universum mit Trilliarden Sternen daran erinnert, dass etwas anderes wichtiger ist als unser Kampf mit dem Alltag. Diese Erinnerung von Sternen bringt mein Buch weiter und lädt Leser dazu ein, eine Pause von dieser Welt zu machen. Es heißt „Spaziergang auf dem Mars“ und offenbart eine Fülle kosmischer Elemente. Während des Lesens und Hörens (ausgewählte Gedichte kann man mit speziell für sie komponierter Musik von Alex Fischer hören) tauchst du in dein inneres Weltall ein und machst eigene Entdeckungen.

Worum geht es in deinem Buch „Spaziergang auf dem Mars“ genau?

Ich habe gemeinsam mit dem gesamten Team einen "Kosmos für deine Tasche" kreiert. Dieses Buch gibt viele Antworten bezüglich der Zeit, der Liebe, der Suche nach Glück und der Selbstwahrnehmung. Es führt Gespräche mit dir, nicht nur durch Wörter, sondern auch diese flüchtigen und aufregenden - solche, die in unseren Gedanken und Herzen oder zwischen den Zeilen stattfinden, die sich offenbaren, wenn man allein in der Natur ist oder man sich tief in die Augen blickt. Im letzten Kapitel werden die Themen Freiheit und Grenzen angesprochen, die leider auch heute noch sehr aktuell sind. Wie ich bereits am Anfang erwähnte, liefert mein Buch viele wichtige Antworten, aber es wirft auch noch mehr Fragen auf.

Für Musik und Atmosphäre der Audios hat Alex Fischer gesorgt. Dass man sie innerhalb von Sekunden mit Hilfe der QR-Codes hören kann, hat Dominik Brüchler ermöglicht. Und natürlich mein frischgebackener Mann David Hönig ist mit mir jeden Schritt zu diesem Buch mitgegangen, hat alle Texte von original Sprachen (Polnisch und Russisch) ins Deutsche übersetzt und dabei tausende Tassen Tee gemacht, mit mir gestritten und gelacht. Jetzt hilft er dabei, weitere Lesungen zu organisieren.

Woher nimmst du die Ideen für die Gedichte und Geschichten?

Eigentlich kommen die Gedichte zu mir selbst. Sie kommen oft in unpassenden Momenten, wenn ich in Eile bin oder die Hände voller Arbeit oder Tüten habe. Ich muss manchmal vom Fahrrad absteigen, an der Kasse meinen Platz verlassen oder bei Treffen einen kurzen Moment für mich haben, um sie aufzuschreiben.

Aber ich schreibe nicht nur über meine Erlebnisse oder Gedanken. Ich schreibe auch gerne für andere Menschen einen Gedicht-Talisman für schwere oder auch schöne Zeiten. Ich sammle regelmäßig Gedichtwünsche von meinen Freunden, Bekannten und Lesern. Ich freue mich sehr, wenn ich jemandem damit helfen kann, etwas für sich abzuschließen oder vielleicht anzufangen. Das nenne ich „Gedichttherapie“ und das mache ich kostenlos.

Du möchtest bei der Buchpräsentation dabei sein?
Tickets können sowohl über LocalTicketing als auch zu den gewohnten Öffnungszeiten bei Verve! erworben werden.
Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro pro Person.

 

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

evb plant Batteriespeicher für Beckum
Lokales

Großprojekt für mehr Versorgungssicherheit

weiterlesen...
Jubiläums-Schnaps von Design & Blume in Beckum
Lokales

Limitierte Geschenkbox zum Stadtjubiläum

weiterlesen...
Beckum an einem Tisch
Lokales

Ein Stadtpicknick Vereint die Gemeinschaft

weiterlesen...