13. Januar 2020 / Allgemeines

Runder Tisch gegen häusliche Gewalt im Kreis Warendorf

Istanbul Konvention in den Fokus nehmen

Anzeige

Der „Runde Tisch gegen häusliche Gewalt im Kreis Warendorf“ hat am 8. Januar 2020 im Rathaus Beckum getagt.

Alle teilnehmenden Organisationen waren sich einig, dass in diesem Jahr der Fokus auf die Istanbul-Konvention gelegt werden soll.

Die Istanbul-Konvention ist das Übereinkommen des Europarats zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt. Es ist ein im Jahr 2011 ausgearbeiteter völkerrechtlicher Menschenrechtsvertrag, der verbindliche Rechtsnormen gegen Gewalt an Frauen und häusliche Gewalt schafft. Am 1. Februar 2018 ist die Istanbul-Konvention in Deutschland in Kraft getreten und damit geltendes Recht.

Sie beinhaltet hohe Anforderungen an die Gleichstellung und Nichtdiskriminierung von Frauen und Mädchen. Sie verpflichtet Deutschland und die anderen Vertragsstaaten, umfassende Maßnahmen zur Prävention, Intervention, Schutz und rechtlichen Sanktionen gegen geschlechtsspezifische Gewalt zu ergreifen.

Auf diesem Hintergrund wird sich der Runde Tisch umfassend über die Inhalte der Konvention informieren und die Interventionsstränge zum Schutz von Frauen und Mädchen im Kreis Warendorf auf den Prüfstand stellen; eventuelle Schwachpunkte benennen und an deren Abbau arbeiten, damit die Unterstützung von gewaltbetroffenen Frauen und Mädchen verbessert werden kann. Dies beinhaltet auch zu prüfen, ob in der Hilfelandschaft Anlaufstellen und Angebote fehlen.

Informationen zum „Runden Tisch gegen häusliche Gewalt im Kreis Warendorf“ gibt es unter www.beckum.de/zusammenleben/gleichstellung/runder-tisch

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...