28. Oktober 2019 / Allgemeines

Krankheitsbedingte Programmänderung: Duo Fermín Villanueva (Violoncello) & Stephan König (Klavier)

Musik im Alten Pfarrhaus

Anzeige

Mara Mednik, dem Stammpublikum im Alten Pfarrhaus Vellern bestens bekannt, wollte die Neuentdeckung und den mehrfachen Preisträger am Violoncello Fermín Villanueva am Klavier begleiten. Da sie krankheitsbedingt kurzfristig absagen musste, wird der Solist Villanueva nun von Stephan König begleitet, sodass das geplante Konzert am 31. Oktober 2019 dennoch stattfinden kann.
 
Nach dem Besuch der Spezialschule für Musik in Halle/Saale studierte Stephan König an der Hochschule für Musik "Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig die Hauptfächer Klavier, Komposition und Dirigieren. Seither ist er freischaffend tätig. Neben seiner Lehrtätigkeit an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater hat er diverse Gastverträge bei namhaften Orchestern und Bühnen und wirkte bei zahlreichen CD- Rundfunk- und Fernseh-Produktionen mit. Konzertreisen führten den mehrfachen Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe nach Asien, Mittelamerika, Südamerika, durch viele Länder Europas und führen ihn erstmals nach Beckum, ins Alte Pfarrhaus Vellern.
 
Die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet ein interessantes Programm: Neben bekannten Werken von Ludwig van Beethoven und Franz Schubert bringen die Musiker Stücke von Manuel de Falla (1876 – 1946) sowie Alberto Ginastera (1916 – 1983) mit fünf Stücken im argentinischen Volkston in Bearbeitung von Stephan König zu Gehör.
 
Karten gibt es für 20,00 Euro im Bürgerbüro der Stadt Beckum, telefonisch unter 02521 29-222, per E-Mail an buergerbuero@beckum.de sowie online unter www.beckum.de oder an der Abendkasse im Pfarrhaus ab 19:30 Uhr.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...