1. Oktober 2017 / Allgemeines

Kneipenfestival: "Jukebox" spielt bei Kliewe am 7. Oktober

In der Beckumer Innenstadt findet ab 20 Uhr das legendäre Kneipenfestival statt.

Kneipenfestival:

Am Samstag, den 7. Oktober ist es wieder soweit: In der Beckumer Innenstadt findet ab 20 Uhr das legendäre Kneipenfestival statt.

Es gibt zehnmal Livemusik in zehn verschiedenen Kneipen und Gaststätten. Veranstalter des Festivals ist wieder der Beckumer Hotelier- und Wirteverein. Das Programm hält wieder einen bunten Mix bereit: von Oldies bis hin zu handgemachter Rockmusik, vom Einzelkünstler bis zur Partyband ist alles dabei.

Karten für das Beckumer Kneipenfestival gibt es im Vorverkauf in allen Filialen der Sparkasse Beckum-Wadersloh, in der Geschäftsstelle der Glocke und in allen teilnehmenden Gaststätten und natürlich auch an der Abendkasse. Mit dem Eintrittsbändchen können die Gäste alle zehn Spielorte nach Belieben aufsuchen.

Bei Kliewe im Westfälischen Hof kannst du ab 20 Uhr der Musik von „Jukebox“ zuhören. „Die Band hat sich einem Mix der besten Musiktitel aus den letzten Jahrzehnten der Rock-/PopGeschichte hingegeben und überzeugt mit viel Herzblut und unbändiger Spielfreude.

Vor rund eineinhalb Jahren hat sich dir Gruppe, eine 7-köpfige Band bestehend aus Ex-Mitgliedern verschiedener Beckumer Bands mit langjähriger musikalischer Erfahrung, formiert.

  • Michael Ohlmeier – Saxophon, Percussion
  • Wolfgang Preiss – Drums, Backing Vocals
  • Heinz Nethe – Keyboards, Backing Vocals
  • Klaus Stoltefuß – Lead Keyboards, Backing Vocals,
  • Christian Mönig – Trumpets, Percussion, Backing Vocals
  • Peter Schwarze – Lead-Vocals, Bass- und Rhythm Guitar
  • Lothar Thorwesten – Lead Vocals, Keyboards, Rhythm Guitar

Jukebox präsentiert alle Stücke „100% live“ in überzeugend authentischer Spielweise. Handgemacht und ohne technischen Schnickschnack! Du findest also ein tolles Musikprogramm mit passendem Entertainment im Westfälischen Hof!


Weitere Informationen zu den Musikern findest du unter http://www.jukebox-beckum.de/

 


Hier findest du eine Übersicht über alle Gastronomien die mitmachen und Details zu den Live-Acts.

 

Preise:
Vorverkauf: 9,- €

Abendkasse: 11,- €

 

Weitere Informationen folgen...

 

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...