10. Juli 2017 / Allgemeines

Einladung zur Einwohnerversammlung zur Vorstellung und Diskussion der Planungen für den Marktplatz

und den angrenzenden Kirchplatz nebst Propsteigasse

Einladung zur Einwohnerversammlung zur Vorstellung und Diskussion der Planungen für den Marktplatz

Zur Vorstellung und Diskussion der Planungen für den Marktplatz und den angrenzenden Kirchplatz nebst Propsteigasse findet am Mittwoch, den 12. Juli um 19 Uhr eine Einwohnerversammlung in der Mensa der Sekundarschule/Realschule Beckum (Windmühlenstraße 95) statt. Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich dazu eingeladen (Dein Beckum berichtete bereits darüber).

Im Vorfeld hatte es dazu bereits mehrere Workshops und Begehungen für Einwohnerinnen und Einwohner gegeben, um die baulichen Veränderungen der guten Stube auf eine möglichst breite Basis zu stellen. Dabei wurde viel diskutiert, insbesondere über den Verbleib der 4 Platanten und des Püttbrunnens. Nun geht der Prozess in die nächste Runde.

 

Dies ist eine Pressemitteilung und Einladung der Stadt Beckum.

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...