1. Januar 2019 / Allgemeines

Alkoholisiert Auto gefahren

Polizeimeldung

Am Sonntag, 30.12.2018 überprüfte Polizisten einen 54-jährigen Autofahrer auf der Hauptstraße in Neubeckum. Da der Beckumer offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, ließen die Beamten ihn einen Atemalkoholtest durchführen. Aufgrund des deutlichen Ergebnisses von 1,90 Promille folgte für den 54-Jährigen eine Blutprobenentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheins.

 

Quelle

 

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...