1. Januar 2019 / Allgemeines

Alkoholisiert Auto gefahren

Polizeimeldung

Am Sonntag, 30.12.2018 überprüfte Polizisten einen 54-jährigen Autofahrer auf der Hauptstraße in Neubeckum. Da der Beckumer offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, ließen die Beamten ihn einen Atemalkoholtest durchführen. Aufgrund des deutlichen Ergebnisses von 1,90 Promille folgte für den 54-Jährigen eine Blutprobenentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheins.

 

Quelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tanne auf dem Kreishaus stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Tourismus im Kreis auf Rekordniveau
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Polizei besucht Ausstellung über Antisemitismus
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...