21. Januar 2019 / Allgemeines

Restkarten für Comedy mit Martin Zingsheim

Beckumer Spitzen

Anzeige

Martin Zingsheim, mit Auszeichnungen überhäufter Comedian aus Köln, präsentiert sein brandneues Stand-Up-Programm „Aber bitte mit ohne” am Mittwoch, den 23. Januar um 20:00 Uhr im Beckumer Stadttheater.

Zingsheim verbindet wie kaum ein anderer sprachlich brillante Komik und rasante Gags mit kritischer Tiefenschärfe. Das ist wie Philosophie, nur mit Witzen statt mit Fußnoten. Sein 7. Soloprogramm ist vor allem eines: Nicht ohne!

>> Es gibt noch Karten für diese Veranstaltung: Im Vorverkauf zu 18,50 Euro in den Bürgerbüros der Stadt Beckum, 02521 29-222, buergerbuero@beckum.de sowie online unter www.beckum.de.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Absage der 800-Jahr-Feier in Beckum
Lokales

Fehlkalkulationen im Haushaltsplan

weiterlesen...
Der RUMMELskedi bringt historischen Flair zu Beckums 800-Jahr-Feier
Lokales

Jahrmarkt der FILOUmenalen historischen Superlative

weiterlesen...
Beckums großes Jubiläumswochenende
Lokales

800 Jahre Beckum und 41. Westfälischer Hansetag

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...