25. November 2022 / Meldung der Stadt Beckum

Empfang bei Bürgermeister Michael Gerdhenrich

Pressemitteilung der Stadt Beckum

Hapkido-Weltmeisterin Jana Tscheptschenko zu Gast im Rathaus

1,5 Jahre Vorbereitung, 10 Tage Weltmeisterschaft in Südkorea, 5 Medaillen: Von ihren außergewöhnlichen sportlichen Erfolgen berichtete das Hapkido-Ausnahmetalent Jana Tscheptschenko Bürgermeister Michael Gerdhenrich. Der zeigte sich beeindruckt und gratulierte der 17-jährigen zu ihren beachtlichen Leistungen. 

Die Schülerin des Albertus-Magnus-Gymnasiums hatte jüngst an der Hapkido-Weltmeisterschaft im südkoreanischen Busan teilgenommen. Sie kehrte mit 4 Goldmedaillen und 1 Bronzemedaille in ihre Heimatstadt Beckum zurück. Es war ihre erste Teilnahme an einer Weltmeisterschaft.

Im Gespräch mit dem Verwaltungschef und der Fachbereichsleiterin Bildung, Kultur und Freizeit Cornelia Baumann berichtete Jana Tscheptschenko von der Vielseitigkeit ihres Sports, vom Training, von Verletzungen, aus ihrem Alltag und von ihren Zukunftsplänen. Die Schülersprecherin bereitet sich zurzeit auf das Abitur vor.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie