13. August 2018 / Allgemeines

Motorradfahrer und Sozius bei Verkehrsunfall verletzt

Polizeimeldung

Motorradfahrer und Sozius bei Verkehrsunfall verletzt

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Gestern ereignete sich um 16.15 Uhr auf der Stromberger Straße in Wadersloh ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad.

Ein 31-jähriger Motorradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück befuhr mit seinem 39-jährigen Beifahrer, ebenfalls aus Rheda-Wiedenbrück, die K14 aus Stromberg kommend in Fahrtrichtung Wadersloh. Aus bisher unbekannter Ursache verlor der Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad, geriet auf den Grünstreifen und hob im angrenzenden Straßengraben mit dem Motorrad ab.
Auf dem angrenzenden Ackerbereich kam das Motorrad dann zum Liegen. Bei dem Verkehrsunfall wurden sowohl der Fahrzeugführer, als auch sein Sozius verletzt.

Beide Personen wurden mittels Rettungshubschrauber in Krankenhäuser geflogen.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...