20. August 2018 / Allgemeines

„Kluftinger“ von Klüpfel

Buchtipp der Woche

„Kluftinger“ von Klüpfel

Anzeige

„Kluftinger“ von Klüpfel/Kobr

Ein sehr unterhaltsamer Roman!

Kluftinger wird bedroht – es gibt ein Grab mit seinem Namen und Totenzettel werden verteilt. Der Unbekannte scheint mit Klufti‘s Vergangenheit verbunden zu sein, denn dort hat unser Hauptkommissar seit seinen Jugendjahren einen unschönen schwarzen Fleck. Und so reist Klufti oftmals in Gedanken zurück und kramt in seinem Gedächtnis nach den damaligen Ereignissen. Noch nimmt Kluftinger die Bedrohung nicht ganz so ernst, zumal ein enger Kollege große Probleme zu haben scheint. Dies beschäftigt ihn eigentlich mehr als seine eigene Lage. Doch nach einem tragischen Vorfall kann Kluftinger sich den offiziellen Ermittlungen nicht mehr entziehen. Die Vergangenheit wird aufgearbeitet.

Als Hörbuch ist dieser Roman ein uneingeschränkter Genuss! Die Sprecher erledigen ihre Aufgabe mit Lust und Leidenschaft und das spürt der Hörer.

ISBN-Nr.: 978-3-550-08179-8

Preis: 22,00 €

Dieser tolle Buchtipp der Woche kommt von unserem Partner Buchhandlung Margret Holota.

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...