7. Februar 2018 / Allgemeines

Einige Infos & Tipps für die Tage von Weiberfastnacht  bis Rosenmontag haben wir hier.

Rumskedi Helau - Mit Volldampf in den Karneval!

Einige Infos & Tipps für die Tage von Weiberfastnacht  bis Rosenmontag haben wir hier.

Rumskedi Helau - Mit Volldampf in den Karneval!

In zwei Tagen ist es endlich soweit - Der Straßenkarneval in Beckum geht wieder los! Von Weiberfastnacht  bis Rosenmontag haben wir einige Infos & Tipps für dich zusammengefasst.

Los geht es an diesem Donnerstag, mit unserem Weiberkarneval. Um 17:11 Uhr startet der Weiberfastnachtsumzug in der Beckumer Innenstadt. Nach ca. einer Stunde ist dann die Ankunft auf dem Marktplatz geplant. Die Eröffnung und Begrüßung durch die Dachgesellschaft "Na, da wären wir ja wieder e.V", das Präsidium und dem Stadtprinzen mit seinem Hofmarschall 2018 beginnt mit anschließendem Elferratslied/-tanz um 18:30 Uhr.
>>Details zum Bühnenprogramm findest du hier.

Auch bei vielen Gastronomen ist Karnevalsstimmung angesagt.
Zum Beispiel öffnet Hotel Samson das große Party-Zelt dich! Das Steakhaus Vamos hat ab 16:00 Uhr für dich geöffnet.Es gibt zwar keine Küche aber dafür tolle Musik von DJ Klaus, welcher auch 2016 im Steakhaus für gute Stimmung gesorgt hat. Im Brauhaus Stiefel-Jürgens wird ab 17:00 Uhr zur Musik von DJ Faxe gefeiert! Auch im Westfälischen Hof bei Kliewe steppt der Bär: schau vorbei und lass dich überraschen!

Karnevalsfreitag
Von 17:30 bis 21 Uhr kannst du dich für nur 9,99€ pro Person am Schnitzel-Buffet im Brauhaus Stiefel Jürgens bedienen. Um Reservierung wird gebeten!
Abends findet zum Beispiel im Pulver eine große Ü-30-Party statt - für die Damen gibt es ein Glas Prosecco gratis! Mit der besten Verkleidung kannst du einen Gutschein vom Pulver im Wert von 100€ gewinnen! Der zweite Platz erhält einen 60€-Gutschein und der dritte Platz einen 40€-Gutschein. Außerdem gibt es eine große Karnevalsfeier in der "Gaststätte Zur Quelle“. Ab 22:00 Uhr kannst du dort mit dem DJ so richtig auf die Pauke hauen. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Wagenbauersitzung der Püttspatzen startet um 19:11 Uhr im Kolpinghaus und die Galasitzung mit Kostüm von "Die Heimatlosen" findet um 20:00 Uhr im Hotel - Höxberg statt. 

Oder nehme an der karnevalistischen Stadtführung unter dem Motto „Rumskedi – Helau! Auf den Spuren des gestiefelten Katers“ teil. Schnell anmelden! >>Hier gibt es weitere Infos dazu.

Samstag
Am Samstag findet im Pulverschoppen die "Beckumer Nacht" statt. Du kannst dich auf ausgelassene Stimmung freuen und die ganze Nacht durchtanzen!Ab 19 Uhr kannst du zu 90er-Musik von DJ Marcel feiern und ab 22 Uhr wird die Scheune für das Cubbing mit House-Musik von DJ FaBeat geöffnet. Oder genieße Live-Musik im Brauhaus Stiefel Jürgens von der bekannten Band Bonsai!

Die Roländer feiern eine große Karnevalsparty und "Uns geht die Sonne nicht unter" eine Kostümparty. Außerdem ist die große Galasitzung bei der Nuckelpinne.

Sonntag
Der Sonntag beginnt mit dem Kinderkarnevalsumzug um 11:11 Uhr an der Stromberger Straße. Um 16:11 Uhr dann die Stadtübergabe durch Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann an den Stadtprinzen Egbert I. (Wißling) auf dem Marktplatz.

Abends steht wieder der Pulverschoppen Kopf! Um 19:00 Uhr beginnt die Karnevalsparty mit DJ Marcel und anschließend geht es ab 22:00 Uhr in der Scheune mit House&Clubbing weiter. Außerdem legt DJ Faxe bei Stiefel Jürgens auf und sorgt für gute Stimmung im Brauhaus.

Rosenmontag
Absoluter Höhepunkt der Karnevalsession in Beckum ist der Rosenmontagszug unter dem Motto „Mit Volldampf in den Karneval!”. In einer langen Parade präsentieren am Rosenmontag, 12. Februar, ab 11:11 Uhr mehrere tausend Aktive aus 22 Karnevalsgesellschaften und sonstigen Vereinen, Nachbarschaften oder Cliquen ihre kreativen Kostüme und Karnevalswagen. Bis zum Nachmittag schlängelt sich dieser närrische Lindwurm durch die Straßen der westfälischen Karnevalshochburg und wird dabei von mehreren Tausenden Zuschauern begeistert gefeiert. 
2255  Aktive, 39 Karnevalswagen, 36 Fußgruppen und 17 Kapellen schicken die Präsidenten der Dachgesellschaft „Na, da wären wir ja wieder” am Rosenmontag ins närrische Rennen. Auf dem Marktplatz wird der Zug wie in den vergangenen Jahren von Radio WAF-Moderator Ralf Bosse kommentiert.

Zug fährt in 2 Etappen über altbekannte Route
Wagen und Fußgruppen absolvieren übrigens die altbekannte Route mit einer Länge von etwa 10,5 Kilometern. Nach 6,7 Kilometern gegen 13:30 Uhr wird wieder eine Pause an der Windmühlenstraße eingelegt. Gut gestärkt geht es um 14:30 Uhr weiter. Gegen 17 Uhr endet der närrische Zug auf der Elisabethstraße. 

Abgeschlossen wird der Straßenkarneval am Klingeldienstag, 13. Februar auf dem Marktplatz. Um 17:11 Uhr wird der Stadtprinz Egbert I. (Wißling) schließlich verabschiedet. Ab 18 Uhr wird die Scheune zur Prinzenbeerdigung der Sonne mit Musik von DJ Klaus geöffnet. Natürlich hat das Pulver auch schon um 10:00 Uhr für dich geöffnet, um noch eine Karnevalsparty mit DJ Marcel zu feiern. Ab 11:11 Uhr ist das Steakhaus Vamos für eine Karnevalsfeier geöffnet.
Bei Stiefel Jürgens tritt erneut die Band Bonsai auf und begeistert mit guter Live-Musik die Besucher.

Flyer der Dachgesellschaft „Na, da wären wir ja wieder” 
Auch in diesem Jahr hat die Dachgesellschaft „Na, da wären wir ja wieder” einen Flyer zu den Straßenkarnevalstagen herausgebracht. Die Flyer liegen in allen öffentlichen Gebäuden und in den Bussen der RVM bereit. Auf der Website der Dachgesellschaft des Beckumer Karnevals kannst du dir außerdem die Flyer zum Weiberkarneval und Rosenmontag in digitaler Form ansehen:

Weitere Tipps:

>> Am Freitag ist eine karnevalistischen Stadtführung unter dem Motto „Rumskedi – Helau! Auf den Spuren des gestiefelten Katers“. >>Hier erfährst du mehr. 
>> Auch im Westfälischen Hof bei Kliewe steppt der Bär: schau vorbei und lass dich überraschen!
>> Über Karneval findest du im Brauhaus Stiefel Jürgens auch Kasi’s Cocktailbar.
>> Das Festzelt vom Hotel Samson ist schon ab Donnerstag für die Karnevalisten geöffnet!
>> Zur Quelle hat an allen Karnevalstagen ab 10 Uhr geöffnet. Natürlich mit Open-End!

Beckumer Rosenmontagszeitung "BEROZ"
Der genaue Zugverlauf und eine Aufstellung der beteiligten Wagen, Fußgruppen und Kapellen ist in der Beckumer Rosenmontagszeitung abgedruckt, die von Freitag bis Rosenmontag an vielen Verkaufsstellen erworben werden kann.

Wichtige Hinweise der Stadt Beckum

Weiberfastnacht
Pünktlich um 17:11 Uhr setzt sich die Närrinnenschar auf dem Hindenburgplatz in Bewegung. Die Zugroute der Fußgruppen führt über Ostwall, Oststraße, Linnenstraße, Nordstraße, Hühlstraße, Nordwall und Weststraße. Ziel ist der Marktplatz, wo ab 18:30 Uhr ein umfangreiches Bühnenprogramm startet.
Dafür werden die Straßen ab circa 16:45 Uhr gesperrt. Die Postfiliale an der Richtersgasse ist in der Zeit nur fußläufig, die Parkplätze an der Route nur bis 16:45 Uhr zu erreichen. Auch Anwohnerinnen und Anwohner können in der Zeit ihre Häuser nicht anfahren. Die Sperrungen werden sukzessive im Anschluss aufgehoben. Die Stadt Beckum bittet um Verständnis. 

Rosenmontag
Die Innenstadt ist grundsätzlich bis 10 Uhr erreichbar und wird dann vollständig für den Verkehr gesperrt, damit sich der Zug durch die Straßen bewegen kann und alle sicher mitfeiern können. Einzelne Straßen werden bereits vor 10 Uhr gesperrt. Auch Anwohnerinnen und Anwohner sind von den Sperrungen betroffen. Außerdem sind temporäre Halteverbote zu beachten. Wenn ein Fahrzeug im Weg steht, muss es kostenpflichtig abgeschleppt werden. Nach Zugende werden die Sperrungen nach und nach aufgehoben. Parkmöglichkeiten außerhalb der Innenstadt sind dem Flyer zu entnehmen.

Der RVM bringt die Karnevalsfreunde sicher mit Sonderbussen zum größten Karnevalsumzug im Kreis Warendorf und zurück. Weitere Infos dazu unter www.rvm-online.de.

Wir wünschen dir viel Spaß und eine unvergessliche Karnevalszeit!

 

Dieses wunderschöne Foto wurde von Matthias Gödde Photography aufgenommen.

Weitere Artikel derselben Kategorie