09.08.2020 - 25.10.2020 / 09:30 - 17:00

Manuel Schroeder Concrete Delusion – Ressourcen und Landmarken

Kultur

Manuel Schroeder Concrete Delusion – Ressourcen und Landmarken

Manuel Schroeder lässt sich inspirieren von den menschlichen Facetten des urbanen Alltags, den sozialen und architektonischen Texturen der Städte, ihrer Infrastruktur und dem gesellschaftlichen und urbanen Wandel im humanistischen Kontext.

Teil seiner Arbeit ist Künstlerische Fotografie, Sozialfotografie, De/Collagen, Malerei, Motion Pictures, Video- und Lichtkunst und grafische Medien.

Im Rahmen der Ausstellung im Stadtmuseum Beckum zeigt er seine Werke aus seiner Sammlung Concrete Delusion – Ressourcen und Landmarken.

Weitere Informationen zum Künstler und seiner Arbeit findest du auf seiner Website:
>> www.manuelschroeder.com

Teile diese Veranstaltung: