15. August 2022 / Polizeimeldung

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Polizeimeldung

Polizei

Die Polizei Warendorf sucht den Besitzer eines Hundes, der am Freitag (12.08.2022, 16.50 Uhr) in Beckum gefunden wurde. Eine Zeugin hatte das Tier in einem Gebüsch in einem Waldstück am Kollenbach gefunden. Der kleine Hund war in einer zugeschnürten Plastiktüte und wirkte verwahrlost. Die Beamten befreiten ihn aus der Tüte und die Zeugin brachte ihn in eine Tierklinik.

Wer kann Hinweise zu dem Eigentümer des Hundes geben oder hat jemanden beobachtet, der die mit Kabelbindern verschlossene Tüte dort abgelegt hat?

Melde dich bei der Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie