23. Mai 2024 / Polizeimeldung

Unfallzeugen gesucht: Verkehrsunfall auf der Straße Ostwall in Beckum

Unfallverursacher flüchtete

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am Mittwoch, den 22. Mai 2024, kam es zwischen 15:00 Uhr und 18:15 Uhr auf der Straße Ostwall in Beckum zu einem Verkehrsunfall. Ein grauer Ford Kuga wurde am vorderen linken Radkasten beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort, ohne seine Identität preiszugeben.

Die Polizei in Beckum bittet um deine Mithilfe: Hast du den Unfall beobachtet oder kannst du Angaben zum Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Bitte melde dich bei der Polizei in Beckum unter der Telefonnummer 02521/911-0 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beckumerin unter Drogeneinfluss gestoppt
Polizeimeldung

Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet!

weiterlesen...
Unter Drogeneinfluss Auto gefahren
Polizeimeldung

Ermittlungsverfahren eingeleitet

weiterlesen...