22. Mai 2020 / Polizeimeldung

Pedelec Fahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Polizeimeldung

Polizei

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am Donnerstag Abend (21.05.2020, 21.20 Uhr) ereignete sich im Einmündungsbereich Vorhelmer Straße / Augustastraße ein Verkehrsunfall. In dessen Folge verletzte sich ein 52-jähriger Zweiradfahrer leicht.

Der Ahlener befuhr mit seinem Pedelec den Radweg an der Vorhelmer Straße in Richtung Beckum. Zeitgleich beabsichtigte ein 38-jähriger Ahlener mit seinem PKW von der Augustastraße nach rechts in die Vorhelmer Straße einzubiegen. Dabei übersah der junge Mann den Zweiradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß.

Ein Rettungswagen brachte den verletzten Radfahrer zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand kein Sachschaden.

Quelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Freibadsaison 2020 startet in Neubeckum
Lokales

Freibad Neubeckum: Eröffnung am 24. Mai 2020

weiterlesen...
Beckums Biergärten laden an den Feiertagen ein!
Gastronomie

Öffnungszeiten der Beckumer Gastronomen zu den Feiertagen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: