18. Juni 2024 / Polizeimeldung

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Beckum schwer verletzt

Polizei Warendorf

Es folgt eine Pressemitteilung der Polizei Warendorf: 

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag, 18.6.2024, gegen 8.20 Uhr im Einmündungsbereich Mühlenweg/Alter Hammweg in Beckum ereignet hat. Ein 20-jähriger Beckumer befuhr mit seinem Pkw den Alter Hammweg und bog nach links auf den Mühlenweg ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden 21-jährigen Motorradfahrer, der den Mühlenweg befuhr. Der 21-jährige Beckumer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten ihn zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro. Sowohl das Motorrad als auch das Auto wurden abgeschleppt.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie