11. Februar 2024 / Polizeimeldung

Getränkedosen nachts gegen Rettungswagen auf Konrad-Adenauer-Ring in Beckum geworfen

Polizeimeldung

Am Samstag, 10.2.2024, gegen 1.25 Uhr warfen Unbekannte aus einer Gruppe heraus zwei Getränkedosen gegen einen Rettungswagen, der auf dem Konrad-Adenauer-Ring in Beckum unterwegs war. Eine Fahndung nach den Tatverdächtigen verlief erfolglos, an dem Rettungswagen entstand nach ersten Erkenntnissen kein Sachschaden. Bei der Fahndung wurden drei beschädigte Autos auf dem Konrad-Adenauer-Ring festgestellt, Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Möglicherweise stehen diese Taten in einem Zusammenhang. Hinweise zu den Tatverdächtigen nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Ein närrisches Märchen: Rosenmontag 2024 – Beckums Zauberland erwacht in Narrenpracht
Lokales

Wo Narren tanzen und Kapellen klingen, Beckums Märchenumzug lässt Herzen springen

weiterlesen...
Weiberkarneval 2024: Beckums Närrinnen erobern die Innenstadt
Lokales

Rumskedi – Helau, die Weiber stehl‘n die Show!

weiterlesen...
Raubüberfall in Beckumer K+K Markt
Polizeimeldung

Täter bedrohen Kassiererin mit Pistole

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie