3. Mai 2021 / Polizeimeldung

Geschubst und bestohlen

Polizeimeldung

Polizei

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am Samstag, 1.5.2021, 20.30 Uhr wurden zwei junge Beckumer geschubst und bestohlen, als sie sich im Beckumer Naherholungsgebiet "Blaue Lagune" aufhielten.

Der 17-Jährige und der 19-Jährige setzten sich zu zwei jungen Männern und man kam ins Gespräch. Im weiteren Verlauf erregten die Bluetoothbox des 19-Jährigen und das Basecap des 17-Jährigen das Interesse des unbekannten Duos. Als die Stimmung aggressiver wurde, standen die Beckumer auf und gingen weg. Sie bemerkten, dass ihnen die unbekannten Männer folgten. Einer schubste den 17-Jährige zu Boden und der andere nahm ihm sein Basecap weg. Des Weiteren rissen sie dem 19-Jährigen seine Box aus der Hand. Im Laufe des Tages wurden die Jugendlichen sowohl die Unbekannten vom Ordnungsamt kontrolliert, so dass es sich bei den Tatverdächtigen um einen 22-Jährigen und einen 26-Jährigen aus Ahlen handeln könnte.