8. Juli 2024 / Polizeimeldung

Festnahme nach Tankstellenüberfall in Beckum

Zielführende Zeugenaussagen führen Polizei zum Tatverdächtigen

Es folgt eine Pressemitteilung der Polizei Warendorf:

Intensiven polizeilichen Ermittlungen und zielführenden Zeugenaussagen ist es zu verdanken, dass ein Tatverdächtiger nach einem Raub auf eine Tankstelle in Beckum festgenommen wurde.

Der 16-jährige Lippstädter hat am 31.05.2024 unter Vorhalten einer Waffe eine Tankstelle an der Neubeckumer Straße überfallen. Nachdem sich die Hinweise auf den Jugendlichen verdichtet hatten, wurde seine Wohnung am vergangenen Freitag (05.07.2024) durchsucht, Spezialkräfte haben den 16-Jährigen festgenommen.

Ein Richter erließ Haftbefehl gegen den Beschuldigten und ordnete Untersuchungshaft an.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie