19. Januar 2022 / Polizeimeldung

Caddy beschädigt und geflüchtet

Polizeimeldung

Polizei

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Wir suchen die Fahrerin eines Autos mit Aufschrift, die am Dienstag (18.01.2021, 08.40 Uhr) einen Caddy in Beckum beschädigt hat und anschließend geflüchtet ist.

Der graue VW Caddy eines 55-jährigen Beckumers stand auf dem Parkplatz Hindenburg an der Wilhelmstraße in Beckum. Das Auto der unbekannten Frau rollte vermutlich gegen den VW und verursachte einen Schaden vorne links. Die Unbekannte wurde durch Zeugen beobachtet, wie sie zu ihrem Auto zurückkam, sich den Schaden ansah und anschließend wegfuhr, ohne die Polizei zu informieren.

Auf dem Auto der Beteiligten könnte ein Schriftzug aufgedruckt sein und das Kennzeichen eine BE-Ortskennung haben.

Hinweise zu dem beteiligten Fahrzeug oder der Fahrerin bitte an die Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Meistgelesene Artikel

Neue Wanderschäferin in Sorge um ihre Schafe
Meldung der Stadt Beckum

Tierische Landschaftspfleger leiden unter Futter von außen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie