30. November 2021 / Polizeimeldung

Betrunken auf dem Fahrrad unterwegs

Polizeimeldung

Polizei

Weil er Schlangenlinien auf seinem Fahrrad fuhr, kontrollierten Polizisten am Sonntagmorgen (29.11.2021, 01.50 Uhr) einen Neubeckumer in Beckum.

Der 30-Jährige fuhr auf der Neubeckumer Straße, als die Beamten seine auffällige Fahrweise bemerkten. Während der Kontrolle nahmen sie außerdem starken Alkoholgeruch wahr. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest war positiv.

Zur Entnahme einer Blutprobe brachten ihn die Beamten in ein Krankenhaus und untersagten ihm anschließend die Weiterfahrt.

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsbäume werden am 15.1. abgeholt, wenn es die Corona-Regeln erlauben!
Lokales

Eine Aktion der Kolpingfamilie, der KLJB und der Pfadfinder

weiterlesen...
Pulverschoppen: Vorübergehende Schließung
Gastronomie

Betriebsferien bis zum 27. Januar 2022

weiterlesen...
Corona: Diese Regelungen gelten ab 28. Dezember
Meldung der Stadt Beckum

Die neue Corona-Schutzverordnung für NRW

weiterlesen...

Das könnte dich auch interessieren