27. Mai 2024 / Polizeimeldung

Angriff auf Jugendlichen in Beckum

Zeugen gesucht!

Es folgt eine Pressemitteilung der Polizei Warendorf:

Am Freitag, 24.5.2024 ging ein Jugendlicher gegen 20.00 Uhr über den Friedhof an der Elisabethstraße in Beckum. Dort sprachen ihn vier Unbekannte an. Einer der Unbekannten schlug den 14-Jährigen, der zurückschlug. Daraufhin mischten sich die drei anderen Unbekannten ein und schlugen den Beckumer ebenfalls. Dieser verlor kurz das Bewusstsein. In der Zwischenzeit flüchteten die Tatverdächtigen. Einer der Täter ist etwa 1,90 Meter groß, die anderen zwischen 1,70 Meter und 1,75 Meter. Alle Personen trugen helle Kleidung.

Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Angaben zu den Tatverdächtigen machen?
Hinweise nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beckumerin unter Drogeneinfluss gestoppt
Polizeimeldung

Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet!

weiterlesen...
Unter Drogeneinfluss Auto gefahren
Polizeimeldung

Ermittlungsverfahren eingeleitet

weiterlesen...